Rommé zu dritt

Kleine Bühne Wankendorf-Stolpe

Freitag, 19. Mai 2017 um 20.00 Uhr im DGH Stolpe, Depenauer Weg 5.

Samstag, 20. Mai 2017 um 15.00 Uhr ebenfalls im DGH Stolpe

Am Samstag gibt es auch Kaffee, Tee & Kuchen gegen Spende zugunsten des Kleine-Anna-Kreis Wankendorf.

Logo

Karten sind erhältlich bei Tabakwaren-Schlüter c/o Sky, Bornhöveder Landstr.2 in Wankendorf.

Rommé zu dritt

Die Kleine Bühne Wankendorf-Stolpe startet in die zweite Saison. Diesmal soll es ein Live-Hörspiel werden, gemixt mit gespielten Szenen. Entschieden haben wir uns für die Kriminalkomödie „Rommé zu dritt“ von Petra Blume. Geprobt wird meist in Wankendorf bei Marion Gurlit zuhause. Dabei haben wir viel Spaß, denn das Stück um drei alte Damen, die einen Banküberfall planen, reizt auch die Lachmuskeln der Darstellerinnen. Unsere Geräuschemacherin, unabdingbar bei einem Hörspiel, unterstreicht die Texte mit Musik, lässt bei Bedarf Türen knallen, Geschirr klappern oder Türklingeln ertönen.

Das Ensemble

Das Ensemble

Wir sind: Julia Preuss aus Stolpe, Marion Tietgen und Marion Gurlit aus Wankendorf, Heinke Gebhard aus Padenstedt, Ute Ritter und Michael Barrois aus Bordesholm. Wir spielen auf hochdeutsch.

Karten sind erhältlich bei Tabakwaren-Schlüter

c/o Sky, Bornhöveder Landstr.2 in Wankendorf.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

captcha

Please enter the CAPTCHA text

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>