Rock- und Oldie-Nacht in Stolpe

Am 4. 11. 2017  wird in Stolpe eine Rock- und Oldie-Nacht gefeiert. 2 Live-Bands mit z.T. Stolper Wurzeln sind dabei.

Zunächst die Gruppe SOUP REFUSE PROJECT,

The Soup refuse Project

Das sind vier kreative Kieler Jungs im Alter von 30-40 Jahren, die sich auf die Fahne geschrieben haben, nicht jede musikalische Suppe anzuwärmen. Favorisiert sind eher die seltener gehörten bzw. gespielten Rockklassiker von legendären Bands wie The Police, U2, Guns’n Roses, Huey Lewis, Tenacious D und vielen mehr. Die musikalische Bandbreite der Band wird deutlich, da Songs aus jedem Jahrzehnt zwischen den 70ern bis 2000er Jahren gecovert werden.  Auch selbst geschriebene Stücke werden zum Besten gegeben.

Quo vadis

Als Zweites QUO VADIS,

das sind 5 gestandene Musiker, die auf den Bühnen Schleswig-Holsteins zu Hause sind, wie beim Rendsburger Herbst, Holstenköste, Kieler Woche, Schleswig-Holstein-Tag oder Sportlerparty Damp (Lauf zwischen den Meeren).

Quo Vadis rockt die fetzigsten Hits der letzten 40 Jahre aus Oldies und Rock: von Joe Cocker über Rolling Stones zu Deep Purple, Santana und Garry Moore. Auch Stücke von Tina Turner, Status Quo, Cream, Jethro Tull, Queen und viele mehr sind im Programm. Alles nah am Original aber trotzdem speziell gecovert und interpretiert – 100 % live und handgemacht,

Abgerockt wird im Dorfgemeinschaftshaus,

Einlass : 19.30 Uhr,  Eintritt:  € 10,-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

captcha

Please enter the CAPTCHA text

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>