Gutsherren von Gut Nettelau

Gutsbesitzer Klupp

Gutsbesitzer Klupp mit Ehefrau

Der Meierhof Nettelau entstand 1795 durch die Niederlegung der Heuerstelle Nettelau.

 Der Meierhof Nettelau gehörte zum Hauptgut Depenau.

vor 1848

Georg Eduard Boehme (Gut Depenau)

1848 August Jacob Wittrock

um 1864 Christian Martens

um 1871 Hermann Lienau, verheiratet mit der Tochter des Besitzers von Gut Bundhorst

Carl Hinrich Droege, Josefa Eleonor Droege

1883  David Wilhelm Berndes

ca. 1889 Hugo Sthamer

12.12.1892  Johannes Richard Roosen

1906 Geheimer Kommerzienrat R. Hammerschmidt (Gut Depenau)

1935 Verkauf an Ostholsteinische Landgesellschaft

Klupp

1954 Friedrich Girardet   – Verwalter Ströh, später Heinrich Schrader (früher Gut Bundhorst bei Wolf-Friedrich von Dürckheim)

1965 Paul Knops aus Essen

heute Sohn Volker Knops

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

captcha

Please enter the CAPTCHA text

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>