Der Wollmützenmann

Der Wollmützenmann
Der Wollmützenmann

Im November 2005 ist Matthias Stührwoldts zweites Buch erschienen:

„Der Wollmützenmann“.

 

Wieder beschreibt er in amüsanten Geschichten und –neu- in tiefsinnigen Gedichten sein Leben auf dem Lande, ob als pubertierender Bauernsohn oder als leidgeprüfter Vater seiner Fünferbande.

Man nimmt das Buch, liest, schmunzelt, lacht und legt es erst wieder zur Seite, wenn man am Ende angekommen ist.

Matthias Stührwoldt scheinen die Geschichten von seinem ausgefüllten Leben auf dem Bauernhof nie auszugehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.