Schubkarrenrennen

Erschienen 06. Oktober 2007
Erschienen 06. Oktober 2007

 

Wer bis eben noch gedacht hat, ein Bauer würde nichts als ackern, melken und misten, hat nie ein Buch von Matthias Stührwoldt gelesen. Durch seine Geschichten und Gedichte tobt das Leben, in dessen Mittelpunkt die Familie, der Hof, das Dorf und die A 21 stehen. In seinem dritten Band „Schubkarrenrennen“ sorgen diesmal auch Schrotthändler und ein Fußballstar dafür, dass Leserinnen und Leser Appetit auf „Frische Texte vom Hof “ bekommen.

Das Buch ist am 06. Oktober 2007 erschienen in der ABL Bauernblatt Verlags-GmbH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.