Erstes Oster-Boule-Turnier in Stolpe

Oster-Boule (3)
Helmut Riecken erklärt die Spielregeln des Turniers

Bericht von Silke Riecken

Am Sonntag, dem 27.03.2016 fand in Stolpe ein Turnier ausgerichtet von der SG Stolpe statt.

20 Personen nahmen an dem kleinen Wettkampf teil, der auf dem Boulefeld unten am See, auf dem Parkplatz  und auch auf der Auffahrt zu Luise Brauers Haus ausgerichtet wurde.

Oster-Boule (2)
Probespiel am Ostersamstag bei Luise Brauer

Vielen Dank Luise für Deine Unterstützung !

Leider ließ das Wetter zeitweise zu wünschen übrig, aber das hat uns den Spaß daran nicht genommen.

Außer den Spielern, die sich sonntags regelmäßig um 10 :00 Uhr am See treffen, nahmen auch Spieler aus Trappenkamp und Heide teil.

 

Oster-Boule (9)
Das sieht nach Profi aus

Jeder Spieler absolvierte fünf Spiele, jeweils mit wechselndem Partner, die mit Hilfe des Losverfahrens festgelegt wurden.

Zum Ende des Wettkampfes wurden fünf Sieger festgestellt, die einen kleinen Preis erhielten.

Gewinner waren wir alle. Hervorzuheben ist der dritte Platz, den Holger Halbig für unsere SG Stolpe erzielte. Platz eins und zwei gingen diesmal leider noch an die Heider! Trotzdem herzlichen Glückwunsch.

Oster-Boule (10)
Gratulation den Gewinnern

Es hat viel Spaß gemacht, leider gab es nur wenig Zuschauer, dies war allerdings mehr dem Wetter geschuldet.

Wir werden zukünftig  in loser Abfolge kleine Turniere abhalten und würden uns freuen, weitere Spieler bei uns begrüßen zu können.

Fotos: Silke Riecken

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.