„700 Jahre Wankendorf – Stolpe „

Volker Griese  im Vortrag
Volker Griese im Vortrag

Am Dienstag, den 7. Juni fand um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Stolpe der zweite Durchgang des Vortrags von Volker Griese im Rahmen der Volkshochschule Wankendorf statt. Nachdem sich nachmittags um 15 Uhr 80 Zuhörer in Schlüters Gasthof eingefunden hatten, um den Vortrag zu hören, kamen in Stolpe noch einmal knapp 20 Besucher ins Dorfgemeinschaftshaus.

Volker Griese stapfte in seinem Vortrag in Siebenmeilen-Schritten durch die Geschichte unserer Region, bedacht, in Stolpe den Anteil der örtlichen Geschichte herauszustellen.

in seinem 50minütigen Vortrag erfuhren die Besucher viele interessante Details zur spannenden Geschichte unserer beider Dörfer.

Dank an Volker Griese, dass er seinen Vortrag auch in Stolpe hielt, und dank an Ingrid Sönnichsen, dass die VHS Wankendorf auch hier in Stolpe die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernahm.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.