AK Energie: Vortrag von Prof. Wallmann in Stolpe

Arbeitskreis Energie der Gemeinde Stolpe:

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Wallmann in Stolpe

Prof. Dr. Klaus Wallmann
Prof. Dr. Klaus Wallmann

 

Der Arbeitskreis Energie der Gemeinde Stolpe lädt ein zum ersten wissenschaftlichen Vortrag zum Thema „Klimaschutz“.

Prof. Dr. Klaus Wallmann vom GEOMAR – Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel spricht zum Thema „Methan-Leckagen aus alten Bohrlöchern in der Nordsee“. Zuletzt hielt Prof. Wallmann diesen Vortrag vor der Europäischen Kommission in Brüssel. Und nun referiert er in Stolpe!

Der anschaulich bebilderte Vortrag für jederman/frau beginnt am Donnerstag den 31. Mai 2018 um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Stolpe.

Der Arbeitskreis Energie der Gemeinde Stolpe freut sich über zahlreiche interessierte Besucher aus der Region.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.