Stolper Advent-Anleuchten

 

Plakat mit Text

Die Gemeinde Stolpe lädt wieder ein zum Advent-Anleuchten 2018.

Wir treffen uns am Samstag den 1. Dezember 2018 um 18 Uhr an der alten Stolper Schmiede. Es ist dies das neunte Mal, dass die Stolper am Samstag vor dem 1. Advent zum gemeinsamen Singen unserer Weihnachts- und Adventslieder zusammenkommen. Eingeladen sind alle, die mit uns die Adventszeit einläuten wollen mit dem Anleuchten des diesjährigen Weihnachtsbaumes.

Britta Wegner wird uns mit dem Akkordeon begleiten.

Derweil warten Bruno Wunsch und Marion mit ihrem Team auf den Ansturm im festlich geschmückten Dorfgemeinschaftshaus.

Die Freiwillige Feuerwehr Stolpe begleitet mit ihren Fackeln das Singen vor der Schmiede, derweil inzwischen ihr Kulinarik-Trupp bereitsteht, um die hungrigen Sänger und Sängerinnen mit leckerer Bratwurst zu verwöhnen.

Pünktlich um 18 Uhr wird Bürgermeister Bajorat das Adventssingen eröffnen. Die Gemeinde Stolpe freut sich auf eine rege Beteiligung von Jung und Alt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.