Neue Auto Wellness Anlage in Stolpe

Auto des Bürgermeisters
Bürgermeister Holger Bajorat weiht die Anlage ein

Stolpe ist um eine Attraktion reicher.

Martin Overath, der Besitzer der Firma Anlagen und Fördertechnik, hat an seinem Firmenstandort im Gewerbegebiet Stolpe eine neue Auto Wellness Anlage errichtet.

Offiziell eröffnet wurde der neue Autowaschplatz An der Straßenmeisterei 4 am Samstag den 17. Oktober 2020. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr bekam jeder Besucher / jede Besucherin einen Jeton gratis für die Hand-Autowäsche.

Bürgermeister Holger Bajorat eröffnete die Auto Wellness Anlage mit einem Gruß der Gemeinde Stolpe. Dann wurde als erstes sein Auto einer Wellness Prozedur unterzogen. Die anwesenden Gäste konnten sich derweil mit Leberkäse, Bratkartoffeln und Spiegelei sowie frischen Waffeln versorgen.

Mit Vorreiniger, Hochdruck- und Waschbürste kann man seinen PKW in zwei geräumigen Kabinen schonend reinigen. Alles ist mit Farben selbsterklärend beschildert.

Zudem gibt es noch einen Außenwaschplatz für Fahrzeuge mit bis zu 14 m Länge und 4,20 m Höhe. Zusätzlich bietet Martin Overath einen Handpolierplatz mit Warmwasserentnahmestation sowie einen Staubsaugerplatz für die Innenreinigung an. Ein wahres Rundumpaket!

Der Strom für die Waschplätze kommt umweltfreundlich vom Dach per Photovoltaikanlage.

Ab jetzt ist der Waschplatz für alle täglich von 6 bis 21 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.