Rodel gut am Stolper See

Endlich wieder Rodeln am Stolper See!

Unter den jüngeren Kindern gibt  es viele, für die Schnee und Rodeln in Stolpe bisher ein Fremdwort war.

Der Schnee und der arktische Kälteeinbruch haben nun die Wetterbedingungen geschaffen, dies nachzuholen. Und auch die Corona-Pandemie machte eine kurze Pause am Steilhang an der Badestelle. Der Betrieb war übersichtlich. An den ersten Tagen  des Schneewinters kehrten auch viele Familien wieder um, denen es am See zu voll war.

Winterfreuden
Winterfreuden am Stolper See Foto: Tanja Gill-Weller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.